k_madamemiau14

Madame Miau: Mit ausgefahrenen Krallen

Ein Text von Mimi Erhardt.

Madame Miau gehört zu den Miezen, die dir nicht nur schmeichlerisch ums Bein schnurren, sondern dir auch einfach eine scheuern, mit ausgefahrenen Krallen, wenn ihnen danach ist. Oder – um die Katzenvergleiche außen vor zu lassen: Madame Miau weiß, was sie will und was nicht. Was sie mag: Sich zeigen, wie sie ist. Schön, tough, anders als viele andere. Dafür lieben wir bei KinKats sie. Und für die Bilder, die sie immer wieder mit uns teilt.

k_madamemiau9

Übrigens hatten wir die Schöne mit den pinken Haaren schon mal im Interview und bekamen von ihr eine der besten Antworten aller Zeiten. Auf die Frage, ob sie Tinder oder Trödelmarkt bevorzuge, antwortete Mademoiselle Miau: „Na, dann lieber Trödelmarkt, aber auch nicht, um dort verbrauchte Männer kennenzulernen.“

Ich klemm mir jetzt mal das obligatorische „Miau“. Genießt diese Fotostrecke, bekämpft mit Madame Miaus Anblick den Neujahrskater, glotzt euch die Augen aus dem Brummschädel.

Und hey … Frohes Neues!

Fotos: PierreW.de
Hier findet ihr Madame Mia bei Facebook.

One Response
  1. Wirklich ein süsses Kitten, bin gespannt auf mehr Berichte und Bilder in der Zukunft ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *